ECTIVE TMI104 Power-Inverter 1000W/24V Wechselrichter mit NVS
X
99,90 €
inkl. 19% MwSt., Kostenloser Versand

Sofort lieferbar

Bestellen Sie innerhalb von 2 Stunden und 31 Minuten

Lieferung: Di. 06.12 - Mi. 07.12.2016


oder Sofortkauf mit
Kostenloser Versand ab 29€
30 Tage Widerrufsrecht

Beschreibung

Schaubild der Zusatzfunktionen des Wechselrichters TMI104 mit modifizierter Sinuswelle

Wechselrichter tmit modifizierter Sinuswelle und vielen Zusatzfunktionen

Hohe Wirkungsgrade und Sicherheit für alle Arten von elektrischen Verbrauchern

Mit dem kompakten und leichten Hochfrequenzwechselrichter der TMI-Serie von ECTIVE wandeln Sie Ihren Batteriegleichstrom in modifizierten sinusförmigen 230V-Wechselstrom um und betreiben so die meisten Geräte mit Netzstecker auch unterwegs.

Beim TMI104 legt ECTIVE viel Wert auf eine langlebige und innovative Bauweise. Neben hochwertigen elektronischen Bauteilen z.B, ist auch das stabile und wärmeabführende Alugehäuse funktional und langlebig zugleich.
Der TMI104 bietet neben allen modernen Grundfunktionen neueste Zusatzfunktionen wie:

  • USB-Buchse zum Laden von kleinen Verbrauchern
  • Softstart (Sanftanlauf)
  • Überspannungsschutz
  • Unterspannungsschutz (schont die Batterien)
  • Überlastschutz
  • Überhitzungsschutz
  • Verpolungsschutz (Sicherung löst aus)
  • Abschaltung bei Überlast
  • Verschiedene akustische Warnsignale bei Problemen


Messung der modifizierten Sinuswelle beim TMI104 mit einem Oszilloskop

Hochwertige modifizierte Sinuswelle

Betreiben Sie nahezu alle Verbrbaucher

Immer mehr elektronische Verbraucher werden in Ihrem Aufbau komplexer und sind nicht mehr mit "modifiziertem Sinusstrom" von minderwertigeren Wechselrichtern betriebsfähig. Voraussetzung für einen störungsfreien Betrieb ist ein reiner Sinusstrom oder eine modifizierte Sinuswelle die der echten Sinuswelle des Haushaltsnetzes sehr ähnlich ist, eben wie die des TMI104.

Mit dem TMI104 betreiben sie nahezu alle Geräte störungsfrei, wie zum Beispiel:

  • Bohrmaschine
  • Hand- bzw. Tischkreissäge
  • Wasserkocher
  • Föhn



Darstellung der Leistungsreserven vom TMI104

Hohe Leistungsreserven

Leistung wenn es darauf ankommt

Durch viele integrierte Schutzschaltungen, langlebige Leistungselektronik und intelligente Mikroprozessorsteuerung gewährleistet der TMI104 dabei hohe Überlastungsfähigkeit (für hohe Anlaufströme von induktiven Verbrauchern).

  • 150% der Dauerleistung für 10 Sekunden
  • 200% Leistung für 2 Sekunden
Bei einer Dauerleistung von 1000W entspricht dies bei 10 Sekunden 1500W und bei 2 Sekunden 2000W.

Somit können auch Verbraucher mit hohen Anlaufströmen oder mit kurzfristig hohen Spitzenverbräuchen ohne Einschränkungen genutzt werden.




Hochwertige Platine als Komponente beim TMI104

Hochwertige Komponenten

Der erste Eindruck täuscht nicht

Der TMI104 ist sehr robust gebaut, arbeitet dabei jedoch dank leiser Aktiv-Lüfterkühlung flüsterleise sowie äußerst effizient und ist dadurch auch für den Dauerbetrieb geeignet.

Durch hochwertige Elektronikkomponenten und neueste Hochfrequenztechnik ist er dabei in der Lage Wirkungsgrade von bis zu 93% zu erreichen und das bei minimalem Eigenstromverbrauch.

Das stabile gerippte und mit europäischem Pulverlack beschichtete Aluminiumgehäuse ist neben der aktiven Lüfterkühlung ein Garant für maximale Passivkühlung und damit für einen flüsterleisen Dauerbetrieb.




Beispiel der Funktion Netzvorrangschaltung oder Batterievorrang mit eingebauter USV beim TMI104

Netzvorrangschaltung oder Batterievorrang mit eingebauter USV (UPS Modus)

Echte unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)

Durch die eingebaute Netzvorrangschaltung des TMI haben Sie die Möglichkeit bei leeren Akkus oder einfach bei Bedarf eine externe 230V-Stromquelle zuzuschalten, ohne, dass der laufende Betrieb von Verbrauchern dabei gestört wird.

So funktioniert's:

Sobald am AC-Eingang des Geräts eine Netzspannung registriert wird (z.B zuschalten vom Haushaltsstrom oder Generator), wird innerhalb von blitzschnellen 16ms automatisch auf den Netzbetrieb umgeschaltet. Der Wechselrichter schleust den Netzstrom durch und schaltet die Wechselrichterfunktion auf “Standby”. So können alle Verbraucher ohne weiteres Zutun weitergenutzt werden, ohne die Batterie dabei zu belasten. Beim Wegfallen der externen 230V Spannung wird umgekehrt wieder automatisch innerhalb von 16ms auf Batterieversorgung geschaltet.




Beispiel der Funktion Batterievorrangschaltung ECO-Modus beim TMI104

Batterievorrangschaltung (ECO Modus)

Perfekt für den Inselbetrieb

Mit dem zuschaltbaren ECO Mode kann der Wechselrichter der TMI Serie auch im Batterievorrang betrieben werden. Im ECO-Modus werden alle Verbraucher trotz angeschlossenem Netz-oder Generatorstrom durch die Batterie versorgt. Soll z.B nur auf selbsterzeugte Wind- oder Solarenergie zurückgegriffen werden, lässt sich dieser Modus unterbrechungsfrei zu- und wieder abschalten, ohne den laufenden Betrieb von Verbrauchern zu unterbrechen.

So funktioniert's:

Ist der Schalter auf “ECO-Mode” gestellt ist die Batterievorrangschaltung so lange aktiv, wie es die Batteriespannung zulässt. Ab einer Spannung von 22V jedoch, schaltet sich das Gerät automatisch wieder in die Netzvorrangschaltung, sofern eine Spannungsquelle verfügbar ist. Damit schützt das Gerät sich selbst und die Batterien und ermöglicht eine lange Lebensdauer.




Lieferumfang

Auspacken. Loslegen.

Durch die im Lieferumfang enthaltenen Kabelsätze, die stets passend zur Leistung und Eingangsspannung sind, können Sie sofort loslegen.

  • modifizierter Sinus-Wechselrichter TMI104
  • passender Kabelverbindungssatz zur Batterie (ca. 70cm lang)
  • ein Satz passende Ersatzsicherungen
  • ausführliche Gebrauchsanweisung mit technischen Daten und Fehlerdiagnose (englisch/deutsch)


Produktdaten

Bewertungen (0)

Gesamtbewertung
0 von 5 Sternen
Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung

PDF

Handbuch MI TMI

Haben Sie Fragen?
Wir beraten Sie gerne
Kundenservice
Mo. - Fr.
09 - 18 Uhr
07141 / 5609040